de en

zurück

Tina beschäftigt sich leidenschaftlich gerne mit dem Thema Körperarbeit.

Spielerisch Bewegungsmuster zu erforschen gehört genauso dazu wie die Verbindung von Körper und Geist. Mit ihrer Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen, schafft sie es ihre Erfahrungen und Erkenntnisse mit Freude und Leichtigkeit zu teilen sowie ihre Yogis und Yoginis auf deren Reise zu begleiten. Aus Tinas Stunden geht man nicht hinaus, man schwebt.

Nach einigen Jahren eigener Yogapraxis absolvierte sie 2015 ihr Yoga Teacher Training auf Bali. 2018 lies sie sich im Yin Yoga fortbilden und seit 2017 beschreitet sie den Weg der Thai Yoga Massage.

Yoga ist für mich

eine sich stetig verändernde, wunderbare Erkundungsreise meines innersten Selbst.


Mein schönster Moment

Schöne Momente kommen für mich meist unerwartet und haben mindestens eine der folgenden Eigentschaften im Gepäck: ehrliche Emotionen, Freunde, Natur, perfektes Timing, pure Liebe. Ein wunderschöner Tag, an den ich mich aktuell besonders gerne zurück erinnere ist der Abend meines 35. Geburtstages. In einem fremden Land, mit fremden Freunden, deren liebevolle kleine Gesten, dem rosapinksten Sonnenuntergang aller Zeiten, Lagerfeuer mit unfassbar lustigen Momenten, Kanonsingen in 4 verschiedenen Sprachen, umgeben von leuchtendem Plankton unterm Sternenhimmel. Pure bliss!


Mein Traum...

in Zukunft so viele Frauen wie möglich zu inspieren ihrem Körper und dessen jahrtausende altem Wissen wieder zu vertrauen und zur natürlichen Geburt zurück zu kehren. Your body is made for it!

 

Qualifikationen

  • Zertifizierte Hatha Yoga Trainerin (200h)
  • Yin Yoga
  • Thai Yoga Masseurin

Kurse mit Tina

Unsere liebe Tina macht gerade ein Auslandsjahr in Ecuador und berichtet uns regelmäßig von ihren spannenden Abenteuern. Sobald sie wieder zurück ist, wird sie euch wieder mit ihren sanften Yin Yoga Klassen verzaubern und bei ihren Vinyasa Flows zum Schwitzen bringen.

In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke.

Mark Twain

Melanie sagt

Yoga im Bavariapark mit Tina nach dem ersten Lockdown war genial und hat mir viel Hoffnung gegeben.