ON OFF
DarkMode

Erlebe unsere Seite im DarkMode. Dieser wird von vielen Menschen als weniger belastend für die Augen empfunden. Insbesondere wenn Du unsere Seite Abends, Nachts oder mit wenig Umgebungslicht besuchst, wirst Du den DarkMode als besonders angenehm empfinden.

Faszien Rolle // 30€

Dein Bindegewebe in Bestform

Das perfekte Trainingsgerät zur Eigenmassage, um die Faszien zu massieren und Verklebungen zu lösen

Mit Gratis E-Book

Länge: 45 cm (extra breit)
Durchmesser
: 15 cm

Erhältlich in drei Härtegraden
schwarz: Standard
grün:
15% weicher (für Anfänger und Schmerzempfindliche)
schwarz-blau:
35% härter (für Fortgeschnrittene und Sportler)

30 €

inkl. MwSt., Abholung im Studio, oder Versand zzgl. 3,90€

Jetzt anfragen

Was sind Faszien?
Als Teil des Bindegewebes umhüllen Faszien alle Muskeln und Organe und halten sie in Form. Sie bilden ein eigenes Organsystem und können Informationen über Schmerzen durch den ganzen Körper schicken. Sind die Faszien gesund, liegen sie in geordneter, entspannter Struktur, halten unseren Körper innerlich zusammen und übertragen die Kraft der Muskeln.

Schmerzen durch verhärtete Faszien
Durch falsche Belastung, Überbelastung, Verletzungen, Bewegungsmangel und andauernden Stressl können sich Faszien verdrehen, verkleben oder verhärten. Eine mögliche Folge sind Verspannungen der Muskeln an Nacken, Schulter, Rücken und Beinen. Gezieltes Training der Faszien kann Verspannungen lösen, das Bindegewebe weich und elastisch halten und Schmerzen bekämpfen.

Training mit Faszienrolle
Um die Faszien zu entspannen und das Gewebe wieder elastisch zu machen, helfen gezielte Übungen mit einer Faszienrolle. Rückenübungen mit einer Rolle haben das Ziel, das Gewebe der Faszien auszuquetschen, damit es sich anschließend wieder mit Flüssigkeit vollsaugen kann. Das sorgt für Entspannung und macht die Faszien wieder geschmeidiger. Auch Oberschenkel können auf diese Weise "ausgerollt" werden.

Du hast Fragen oder möchtest dich für ein Probetraining anmelden?

Deine Ansprechpartnerin Marina hello@the-bodyworkers.de