de en
Süßkartoffel-Bruschetta

low carb & low calories

13.09.2021 | Food

Bruschetta-Lover aufgepasst, wir haben da was für Euch!
Ein low-carb Sattmacher, in null Komma nix zubereitet und sooooo wahnsinnig lecker!!! Brotlos verliebt!

Zubereitung

Die Süsskartoffel gründlich waschen und mit Schale in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Auf einem Backblech mit Salz und Pfeffer bestreuen und sehr sparsam mit Olivenöl beträufeln. Dafür eignet sich auch super ein Öl-Spray. Danach für ca. 20-25 Min bei 180 °C Grad im Ofen backen.
Die Avocado in Würfel schneiden und mit Zitronensaft und 1 EL Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: die Avocado ist am besten, wenn man sie im Supermarkt ein wenig eindrücken kann. Sie darf also nicht zu fest und nicht zu matschig sein, dann ist sie perfekt! 

Den Halloumi in mundgerechte Stücke zerteilen und kurz scharf anbraten, bis er eine goldbraune Farbe hat. Die Süsskartoffelschiffchen auf Tellern verteilen, Ruccola, Avocado-Salsa und Halloumistücke darauf anrichten. Mit Sesam und Chiliflocken bestreuen, etwas Honig darüber verteilen und fertig.

Das Gericht ist Ideal als Lunch oder auch als vegetarisches Gericht zum Grillen!

Zutaten für 2 Portionen

  • 1-2 Süßkartoffeln
  • 1 große, reife Avocado
  • 200g Halloumi
  • 1 EL Zitronensaft
  • etwas Ruccola
  • Chiliflocken
  • Schwarzer Sesam
  • Honig
  • Olivenöl

Everything is better with cheese.

Das könnte dich auch interessieren

22.07.2021 | Food

Spargelsalat mit Erdbeeren

Weiterlesen

25.11.2021 | Food

Haferflocken-Spinatknödel

Weiterlesen

22.07.2021 | Food

The life-changing loaf of bread

Weiterlesen

Stay in Touch

Werde Teil der #bodyworkersfamily

Bleib mit unserem Newsletter auf dem Laufenden oder folge uns auf Instragram! Kein Spam, versprochen! Nur coole Tips, Rezepte, Angebote und Updates.

Follow us on